Nothelferkurs in Zürich ab CHF 69.-

Nur 5 Minuten vom Zürich HB oder Bhf Stadelhofen entfernt

Nothelferkurs Zürich HB Stadelhofen Enge

Hier kannst du dich online für deinen Nothelferkurs in Zürich anmelden. Wir bieten dir jede Woche mehrere Kurse an.

Trendy Theorie Lokal in Zürich

Trendy Theorielokal mit gechillter Stimmung am HB Zürich

AGORAS Fahrschule gibt dir die Möglichkeit den Nothelferkurs direkt neben dem Zürich HB in einem gechillten, hellen und lichtdurchfluteten Theorielokal bequem und günstig innert 2 Tagen zu besuchen. In dieser angenehmen Atmosphäre macht der Nothelferkurs Spass!

Unsere Adresse:
AGORAS Fahrschule
Seilergraben 41
8001 Zürich

 

Die Nothelferkurse umfassen insgesamt 10 Lektionen und finden jeweils an folgenden Wochentagen statt:

KURS a:

Mittwoch 13:30-16:30 sowie
Freitag 08:00-12:00 und 13:00-16:00

KURS c:
Freitag 17:00 – 21:00 sowie
Samstag 08:00-11:00 und 12:00-15:00

KURS d:
Samstag 15:00 – 19:00 sowie
Sonntag 10:00-13:00 und 14:00-17:00

Preis: CHF 79.– für den 2-tägigen Nothelferkurs in Zürich und CHF 31.– für den Ausweis.

 

Nothelferkurs - Preise und Kosten

Wieviel kostet der Nothelferkurs in Zürich?

Die durchschnittlichen Kosten bewegen sich in Zürich um die CHF 130.- mit denen du rechnen musst. AGORAS Fahrschule gibt dir die Möglichkeit deinen Nothelferkurs bereits ab CHF 99.- zu buchen!

Anmeldung

Bitte wähle deinen Nothelferkurs aus (kreuze mehrere Kurse an falls der Kurs schon ausgebucht ist)

 

Aktion: CHF 69.- für mit * markierte Kurse

 


 

Nothelfer

Die Ausbildung zum Nothelfer kann in vielen Situationen hilfreich sein und sogar Leben retten.

Nicht nur bei Verkehrsunfällen, sondern auch im Alltag können Situationen eintreten, in denen das gelernte aus dem Nothelferkurs angewendet werden kann. Im Kurs lernst du, wie du bei Unfällen schnelle Erste Hilfe leistest und welche Sofortmassnahmen bei medizinischen Notfällen anzuwenden sind. Vom Absetzen des Notrufs über das Absichern der Unfallstelle bis hin zum richtigen Verhalten im Notfall wird alles erklärt was notwendig ist, damit die Nothelfer nach dem Kurs in der jeweiligen Situation richtig handeln.

Der Kurs besteht neben dem Theorie-, auch aus einem Praxis-Teil. Es werden verschiedene Situationen simuliert, bei denen das Gelernte gleich geübt werden kann. Dazu gehört unter anderem das Anlegen von Druckverbänden, die Reanimation sowie die stabile Seitenlage.

Nach der Teilnahme am Nothelferkurs wird der Nothelfer-Ausweis ausgestellt. Dieser darf nicht älter als 6 Jahre sein und ist zwingend notwendig, um den Lernfahrausweis zu bekommen.

Kurse

Kursort der Nothelferkurse

Die Ausbildung zum Nothelfer sowie auch unsere Verkehrskunde-Kurse erfolgen in unserem Theorielokal in der Stadt Zürich. Dieses befindet sich zwischen dem Bahnhof Stadelhofen und Zürich-HB sowie in der Nähe von Zürich-Enge. Unsere WAB-Kurse finden in Wohlen statt und erfolgen in einer Zweiphasenausbildung. Fahrstunden und weitere Praxis-Kurse wie E-Bike-Kurse oder der Motorradgrundkurs werden in Zürich durchgeführt.

Hier findest du uns!

Seilergraben 41, 8001 Zürich