Verkehrskunde Zürich HB · Stadt Zürich

Jetzt Aktion ab CHF 99.-

Unser trendy eingerichtetes Theorielokal befindet sich am Central direkt gegenüber HB Zürich , Seilergraben 41, 8001 Zürich. Oder einfach 2 Tramstationen vom Bahnhof Stadelhofen

Mit unseren Verkehrskunde-Intensivkursen hast du die Möglichkeit, den VKU Kurs in Zürich bequem und günstig innert 4 Tagen (gesetzliche, schnellstmögliche Variante) zu absolvieren. Finde deinen Kurs!

Mittagskurs m: 11:00-13:00

Abendkurs a: 17:00-19:00

Abendkurs b: 18:00-20:00

Abendkurs c: 19:00-21:00

Kurskosten: ab CHF 99.- bis CHF 160.–
VKU Lehrmittel: CHF 32.–
Bearbeitungsgebühr: CHF 19.–
Online-Kursbestätigung CHF 9.–

Kursdaten und Anmeldung

Bitte wähle den gewünschten Monat aus (zb. Okt.18) und dann klicke auf 'Zur Kursgruppe anmelden'.

Falls du dich nicht anmelden kannst sende uns bitte eine Email: agorasfahrschule@bluewin.ch

Anmeldungen: Die Platzzahl der Kurse ist gesetzlich beschränkt auf max. 12 Teilnehmer. Deine Teilnahme wird dir per E-Mail umgehend zugestellt (bitte auch deinen Junkmailordner beachten). Allfällige Gutscheine oder Ermässigungsprogramme müssen bei der Anmeldung angegeben werden, ansonsten können sie leider nicht berücksichtigt werden. VKU im Feld "Telefon-Nr" nach deiner Handy-Nr das Stichwort stucard eingeben.

Datenschutz: Alle deine Angaben werden vertraulich behandelt und ausschliesslich im Kontakt mit dir und in Bezug auf deine Anmeldung und nicht für Werbezwecke verwendet. Wir danken dir für möglichst vollständige Angaben, um dir einen zuvorkommenden Service garantieren zu können.

Annullationen: Annullationen werden bis spätestens 4 Arbeitstage vor Kursbeginn gebührenfrei akzeptiert, ansonsten müssen die gesamten Kurskosten verrechnet werden. Umbuchungen sind grundsätzlich bis 4 Arbeitstage vor Kursbeginn gebührenfrei möglich. Später eingetroffene Umbuchungen werden mit CHF 50.- verrechnet. Versäumte Kursteile zum Nachholen werden mit CHF 50.- verrechnet.

Obligatorischer Verkehrskunde-Unterricht (VKU) Sinn und Zweck

Der Besuch des Verkehrskundeunterrichts ist seit 1. Januar 1993 obligatorisch. Sinn und Zweck ist Unfallprävention. Er beinhaltet 8 Lektionen, die Sie bei uns bequem an vier Abenden absolvieren können. Dies ist der schnellstmöglichste, legale Weg (Expressvariante) den Verkehrskundekurs zu absolvieren. Dieser Kurs soll deine Zeit der Erfahrungssammlung durch gezielte Vorbereitung auf unterschiedliche Verkehrssituationen kürzer und sicherer machen. Er soll dir darüber hinaus helfen, das Verkehrsgeschehen besser zu durchschauen, um dadurch unangenehme Überraschungen und daraus entstehende Risiken für dich wie für andere zu reduzieren.